Night in Salzburg

BesucherInnen für Forschung begeistern.

Die MINT:labs Science City Itzling öffnen ihre virtuellen Tore und bieten eine Vielzahl an Mitmachaktionen und Workshops während der Night in Salzburg an – auch zum von zu Hause mitexperimentieren. Ein abwechslungsreiches Angebot aus Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik erwartet Sie! Jede halbe Stunde startet ein neuer spannender Workshop zu dem Sie sich einwählen können.

Die Initiative ist ein Gemeinschaftsprojekt der Fachbereiche Computerwissenschaften, Mathematik, Chemie und Physik der Materialien, Geoinformatik, dem Center for Human-Computer Interaction und der School of Education der Universität Salzburg in Kooperation mit Salzburg Research.

Für ein abwechslungsreiches Programm sorgen neben den Akteuren am Standort die Projektpartner der Universität Passau und der JKU Linz aus dem grenzübergreifenden Interreg-Projekt „MINT Learning Center“ sowie weitere Forscher*innen der Universität Salzburg mit ihren Projekten „ONAMA – Ontologie der Narrative des Mittelalters“ und „Stadtbäume als Klimabotschafter“.

Weitere Informationen zu den MINT:labs Science City Itzling: www.mintlabs.at

DOIT: Making Young Social Innovators

Drachen im Mittelalter und heute – mehr als nur Schatzhüter und Feuerspeier!

Eine krumme Tour durch die Mathematik

Mit Chemie den Alltag erklären

Origami trifft Mathematik

Physikexperimente von zu Hause durchführen

Soziale Medien als Spiegel unserer Welt

Stadtbäume – den natürlichen Klimageräten auf der Spur

Welche Spuren hinterlassen wir im Internet?

Wie gerecht ist unsere Welt? Gerechtigkeit statistisch erklärt

Wir bauen einen Solarofen

Copyright 2020 PRIA. All rights reserved