Night Online Info

Die Online European Researchers‘ Night

Sei dabei – egal, wo Du bist!

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird die European Researchers‘ Night erstmals vorrangig online abgehalten. Unser Ziel ist es, Forschung und Wissenschaft mittels kurzweiliger online-Präsentationen interaktiv zu vermitteln und alle Interessierten können der Internet-Übertragung live folgen. Dabei werden die verschiedenen Aktivitäten wie Vorträge, Workshops, Science Slams, Experimente, Live-Demonstrationen in mehreren Kanälen gestreamt. Dafür werden die Forscher*innen direkt aus der Aula der Wissenschaften, aus dem Büro oder von zuhause vernetzt und online ihre Forschung präsentieren. Die einzelnen Programmpunkte reihen sich ohne Unterbrechung chronologisch aneinander.

Informationen zur Teilnahme für Forscher*innen:

Alle Forscher*innen, die an der „European Researchers´ Night – Online“ mitwirken möchten, sind dazu eingeladen, ihre Forschung via Videokonferenz direkt aus der Aula der Wissenschaften oder alternativ auch einfach aus dem Büro oder von zuhause zu präsentieren. Es ist auch möglich, einen zuvor vorbereiteten Video-Beitrag zur Verfügung zu stellen, der im Rahmen des Online-Programms ausgestrahlt wird. Wir würden uns über eine Beteiligung von Ihnen bzw. Ihrer Institution an der European Researchers´ Night sehr freuen. Wenn Sie daran interessiert sind, melden Sie sich einfach bei uns und wir besprechen dann mit Ihnen, wie eine Mitwirkung konkret aussehen kann und beraten Sie gerne bei der Planung und Umsetzung.

Technische Voraussetzungen:

Wie funktioniert es:

Bei der Veranstaltung wird es vier parallele Kanäle geben:

  1. Rahmenprogramm (Konzerte, Science Slam…): Dieses wird als Livestream von der Aula der Wissenschaften zu den Zuseher*innen vor den Geräten gesendet.
  2. Kanal für Vorträge: Für jede Präsentation stehen ca. 15 Minuten plus Q&A pro 20 Minuten Slot zur Verfügung. Während der Präsentation haben die Zuschauer die Möglichkeit, über die Chat-Funktion Fragen zu stellen. Diese werden dann am Ende der Präsentation in max. 5 Minuten beantwortet. Die Präsentationen werden über den Vortrags-Kanal gestreamt. Die Slots werden basierend auf den Themen der Präsentationen Anfang November, wenn wir alle Vortragsanmeldungen gesammelt haben, vergeben und im Programm bekannt gegeben.
  3. Workshop-Kanal: Für die Workshops werden wir einen eigenen Online-Kanal vorbereiten und Slots von entweder 20 oder 45 Minuten reservieren. Für die Zuschauer werden schon im Online-Programm die Informationen bereitgestellt, was sie alles zuvor vorbereiten sollen um beim Workshop teilnehmen zu können. Da wir wissen, dass die Workshops unterschiedliche Settings haben, bitten wir Sie uns diese mitzuteilen und wir werden unseres Bestes geben diese zu berücksichtigen.
  4. Salzburg-Kanal: Dieses Kanal bietet eine Reihe von Onlineaktivitäten wie Präsentationen, Workshops und vieles mehr.

Informationen zur Teilnahme für Besucher*innen:

Das Publikum kann an unserer European Researchers´ Night – Online ganz bequem von Zuhause aus teilnehmen und sich auf ein informatives und interessantes Programm freuen. Wir möchten unterhaltsame, wissenschaftliche Inhalte direkt ins Wohnzimmer übertragen.

Technische Voraussetzungen:

Zum Teilnehmen wird ein Laptop bzw. Computer mit Lautsprecher benötigt, so dass am eigenen Computer den Forscher*innen gefolgt werden kann. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit über eine Chat-Funktion Fragen zu stellen, die von den Forscher*innen beantwortet werden.

Copyright 2020 PRIA. All rights reserved