Kategorie: VB

Maschinelles Lernen

Christoph Lampert

IST Austria

Fachgebiet: Maschinelles Lernen
Was ist es: Christoph Lampert will Computern beibringen, immer besser Dinge auf Bildern zu erkennen. Was das Sehen eines Computers vom Sehen eines Menschen unterscheidet, und ob Computer einmal alles lernen können werden, erzählt er euch im Interview.
https://youtu.be/1TnWB5EaNsI

Sind alle Viren böse?

Julia Stanger

IST Austria

Fachgebiet: Virenforschung
Was ist es: Warum müssen eigentlich Impfungen mit einer Spritze gegeben werden? Ist die Arbeit in einem Virenlabor gefährlich? – Unsere Virenforscherin Julia Stanger beantwortet eure Fragen im Pop-up Science Interview!
https://youtu.be/rbkNp_pyJVk

Die sieben Brücken von Königsberg

Pascal Wild, PhD Student

IST Austria

Fachgebiet: Topologie
Was ist es: Welcher Spazierweg führ genau einmal über jede Brücke und kommt wieder beim Startpunkt an? 1735 präsentierte Leonhard Euler eine Lösung eine Lösung für das Königsberger Brückenproblem und damit den ersten Satz der Graphentehorie.
https://youtu.be/qx8MBwTWro4

Das Blutgruppenspiel

Natalia Ruzickova, PhD Student

IST Austria

Fachgebiet: Genetik
Was ist es: Das AB0-System der Blutgruppen wurde 1900 von Karl Landsteiner entdeckt. Er erhielt 1930 dafür den Nobelpreis für Medizin. In diesem System gibt es vier Hauptgruppen: A, B, AB und 0. Während die Gruppen A und B dominant vererbt werden, verhält sich die Gruppe 0 rezessiv gegenüber A und B. Daraus ergibt sich das Erbbild (Genotyp) für jede Blutgruppe.
https://youtu.be/egsc6Pw7AdI

Vorstellung des OP Innovation Centers an der FH Campus Wien

FH-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Rosenberger

FH Campus Wien

Fachgebiet: Gesundheitswesen

Was ist es: Welche technischen Innovationen bietet der neue Forschungs-OP an der FH Campus Wien eigentlich?

Kommt mit auf einen Rundgang durch das OP-Innovation Center – High-Tech-Operationssaal mit angrenzender Intensivstation der FH Campus Wien. Anschließend zeigen wir Euch ein Interview mit Prof. Ing. Wilhelm Behensky, MEd, dem Vorsitzenden der Geschäftsleitung.

Das Video dazu können Sie hier anschauen.

Read more

Os.Car ASSEMBLY@FH Campus Wien – TIMELAPSE

Patrick Klarer, BSc

FH Campus Wien

Fachgebiet: Motorsport

Was ist es: Das Os.Car Racing Team ist das Formula Student Racing Team der FH Campus Wien. Über 40 Studierende verschiedener Departments planen, konstruieren und bauen jedes Jahr einen Formula Student Rennwagen. In den Sommerferien fahren sie auf internationalen Wettbewerben gegen Rennwagen anderer Fachhochschulen und Universitäten.
Als Mitglied im Racing Team verbessert man nicht nur seine technischen Fähigkeiten, sondern lernt vor allem im Team zu arbeiten, auch in extremen Stresssituationen. Wir leben nicht nur unsere Leidenschaft für den Motorsport aus, wir lernen dabei auch wichtige technische und soziale Fähigkeiten für unser späteres Berufsleben.

Das Video dazu können Sie hier anschauen.

Weitere Infos zum Projekt finden Sie unter:
www.campus-racing.at
www.facebook.com/oscar.campus.racing/
#campusracing
#oscarracing

© FH Campus Wien

Operieren und behandeln mittels innovativer Infrastruktur

FH-Prof. Dipl.-Ing. Philipp Rosenberger

FH Campus Wien

Fachgebiet: Gesundheitswesen

Was ist es:

Welche technischen Innovationen bietet der neue Forschungs-OP an der FH Campus Wien eigentlich? Harald Lepuschitz, Jörg Pogatscher und Kollegen demonstrieren beim Science Slam (am offenen Herzen!), welche Ideen die Infrastruktur so innovativ machen.

Die Wirtschaftsagentur Wien fördert das OP-Innovation Center (OPIC) als interdisziplinäre Forschungsumgebung mit Mitteln der Stadt Wien.

https://youtu.be/xojyv-mCnCQ
Read more

Empirische Untersuchung zur Schaffung von Public Values durch die österreichische Volksanwaltschaft

Dr. Julia Dahlvik

FH Campus Wien

Fachgebiet: Gemeinwohl / Public Value

Was ist es: In diesem durch die ÖNB geförderten Forschungsprojekt wird die Tätigkeit der österreichischen Volksanwaltschaft (VA) aus Perspektive der Bürger*innen wie auch der Mitarbeiter*innen untersucht. Unsere forschungsleitende Frage lautet: Wie trägt die nationale Ombudsinstitution in ihrer Vermittlungsrolle zwischen Bürger*innen und Staat bzw. öffentlicher Verwaltung zur Schaffung von Gemeinwohl bei? Im Rahmen der Kombination vielfältiger qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden konnte z.B. festgestellt werden, dass ein Großteil der über 1.900 Befragten es wichtig findet, dass die VA nicht nur individuelle Problemlagen löst, sondern auch auf gesellschaftlicher und politischer Ebene Veränderungen bewirkt. Eine weitere Erkenntnis ist, dass die VA durch kostenlosen niederschwelligen Zugang, z.B. mittels regelmäßiger persönlicher Sprechtage, den Zugang zum Recht fördert, welcher als wesentlicher Bestandteil des Gemeinwohls betrachtet werden muss.

Das Video dazu können Sie hier anschauen. Read more

WELT RETTEN

FH-Prof.in DIin DIin Dr.in Victoria Krauter

FH Campus Wien

Fachgebiet: Verpackungs- und Ressourcenmanagement

Was ist es: Wie bewegen sich Rohstoffe im Kreis? Und können eigentlich alle Verpackungen so einfach wiederverwertet werden? Ulla Gürlich, ihre Kolleg*innen und eine Maschine zeigen, was möglich ist und woran sie noch forschen müssen.

https://youtu.be/vALFokOEuhURead more

Copyright 2020 PRIA. All rights reserved