Die Welt der Mikroorganismen – was ihr schon immer wissen wolltet

Franziska Bauchinger [1]
Alexandra Schebesta [2]

Mitwirkende:
Dr. Astrid Collingro [1]
Ass.-Prof. Dr. Christina Kaiser [1]
Dr. Petra Pjevac [1]

[1] Zentrum für Mikrobiologie und Umweltsystemwissenschaft, Universität Wien
[2] Open Science – Lebenswissenschaften im Dialog; Vienna Open Lab

Fachgebiet: Mikroorganismen
Was ist es: Wie erforscht man Mikroorganismen? Wie viele verschiedene Arten gibt es? Und wie kommen Mikroorganismen eigentlich in meinen Körper? Diese und andere spannende Fragen zum Thema Mikroorganismen beantworten Forscherinnen und Forscher vom Zentrum für Mikrobiologie und Umweltsystemwissenschaften der Universität Wien. Denn Mikroorganismen sind zwar mikroskopisch klein, doch ihr Einfluss auf uns und unsere Umwelt ist alles andere als mikroskopisch. Das Leben, wie wir es kennen, wäre ohne Mikroorganismen nicht möglich. Sie kommen in allen Lebensräumen auf der Erde vor und haben dort starken Einfluss auf Stoffkreisläufe und auf andere Lebewesen. Und obwohl uns Menschen manche Mikroorganismen, wie etwa das aktuelle Coronavirus, gefährlich werden können, sind wir auch auf die Hilfe der auf und in uns lebenden Mikroben angewiesen.