Origami trifft Mathematik

Mag.a Viktoria Edlbauer
Eva Bauer-Öppinger

Linz School of Education, Abteilung für MINT Didaktik, JKU Linz

Fachgebiet: Didaktik

Was ist es: Wie entstehen Origami-Figuren? Darf dafür ein Blatt Papier beliebig gefaltet werden? Kann man eine Streckensymmetrale falten? Lerne in diesem Workshop die Regeln des Origami kennen, finde heraus, wie viel Mathematik sich eigentlich darin versteckt und falte anschließend einen “Grashalm”.
Benötigte Materialien: Quadratisches (grünes) Papier
Weiterführendes Material: https://www.geogebra.org/m/f67be7yc

Foto: Christina Krenn