Entwicklung eines Hybrid OPs zur Raumentwicklung in Virtual Reality

Ing. Markus Altenhofer, MSc

FH Technikum Wien

Fachgebiet: Virtual Reality

Was ist es: Bei der Planung von komplexen Einrichtungen bietet Virtual Reality die Möglichkeit, ergänzend zu klassischen Planung, das Geplante bereits vorab zu begutachten. Eine solche virtuelle Begehung, gepaart mit intuitiven Interaktionsmöglichkeiten, vermittelt ein besseres Verständnis und eröffnet neue Möglichkeiten Abläufe zu validieren, Größenverhältnisse einzuschätzen, sowie Feedback bereits früh in die laufende Planung mit einfließen zu lassen.
Video: https://www.youtube-nocookie.com/embed/OYKx2be8FOQ